May 27, 2022

Martin Dorn - Der Autoservice im Allgäu

Euer Autoservice im Allgäu

8.2.2022 Leogang/Salzburg. Am 7.2.2022, gegen 23:10 Uhr, ereignete sich im Gemeindegebiet von Leogang, auf der B164 ein Verkehrsunfall mit Personenschaden.

Bei einem Frontalzusammenstoß von zwei Personenkraftfahrzeugen wurden die beiden Lenker unbestimmten Grades verletzt, von zwei Notärzten vor Ort erstversorgt und in das Krankenhaus Zell am See eingeliefert.

Bei einem der Fahrzeuglenker ergab der durchgefĂĽhrte Alkomattest einen Wert von 1,9 Promille, beim Zweitbeteiligten verlief der Test negativ, an beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Die Feststellung der Unfallursache ist Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund fĂĽr die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 7.2.2022 – Unfall auf der B164 in Leogang đź—“
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“