September 24, 2022

Martin Dorn - Der Autoservice im Allgäu

Euer Autoservice im Allgäu

8.7.2022 Memmingen. Am Donnerstag, 07.07.2022, im Zeitraum von 12:30 Uhr bis 18:30 Uhr, wurde ein in der Schönfeldstraße am rechten Fahrbahnrand abgestellter violetter VW Tiguan angefahren.

Das Fahrzeug wies eine Beschädigung an der hinteren Fahrertüre sowie am Kotflügel auf.

Die Unfallstelle befand sich gegenüber der Bäckereifiliale Brommler.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Kunden, die eventuell Hinweise zum Unfallhergang machen können, sollen sich bei der Polizei Memmingen unter der Rufnummer 08331/100-0 melden.

(PI Memmingen)

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 7.7.2022 – Pkw in Memmingen angefahren
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“

Generated by Feedzy