Euer Autoservice im Allgäu

9.10.2021 Elmen/Tirol. Am 8.10.2021, um 14:46 Uhr, wurde Anzeige erstattet, dass aus einem Zimmer eines Jagdhauses in Elmen Rauchentwicklung festzustellen sei.

Löschversuche durch den Hausmeister verliefen erfolglos, der Brand konnte erst durch die Feuerwehr gelöscht werden und gegen 16:10 Uhr wurden die Löscharbeiten eingestellt.

Personen wurden nicht verletzt, die Brandursache ist Gegenstand der laufenden Ermittlungen.

Im Einsatz standen die Feuerwehren Elmen, Stanzach und Elbigenalp mit gesamt 7 Fahrzeugen und 41 Mann, sowie die Rettung Elbigenalp.

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 8.10.2021 – Brand in Elmen

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“