June 26, 2022

Martin Dorn - Der Autoservice im Allgäu

Euer Autoservice im Allgäu

9.6.2022 Lindau (Bodensee). Ein Zeuge teilte am Mittwochnachmittag, gegen 15:40 Uhr, der Lindauer Polizei mit, dass sich zwei Personen abseits der erlaubten Wege im Naturschutzgebiet in Rutin westlich der Ladestraße aufhalten würden.

Bei einer Überprüfung durch eine Streife der Lindauer Polizei wurden dann ein 21-jähriger Mann und eine 19-jährige Frau angetroffen. Der Mann gab an, dort angeln zu wollen.

Ihm wurde dies untersagt und beide wurden aufgefordert, den geschützten Bereich zu verlassen.

Gegen Beide wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

(PI Lindau)

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 8.6.2022 – Angler im Naturschutzgebiet erwischt
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“