Euer Autoservice im Allgäu

9.11.2021 Tux/Tirol. Am 9.11.2021, gegen 13:15 Uhr, kam es in einer leerstehenden Ferienwohnung in Tux zu einem Küchenbrand.

Die leerstehende Ferienwohnung wurde von den Hausbewohnern wegen Umzugsarbeiten als Abstellraum verwendet.

In der Wohnung brach im Bereich des Elektroherdes ein Brand aus, wodurch die gesamte Küche völlig zerstört und weitere Räume der Wohnung und des Hauses aufgrund der starken Rauchentwicklung in Mitleidenschaft gezogen wurden.

Die Freiwillige Feuerwehr Tux mit insgesamt 35 Einsatzkräften konnte den Brand rasch unter Kontrolle bringen.

Durch den Vorfall wurden keine Personen verletzt, die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit noch nicht bekannt.

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 9.11.2021 – Brand in Tux
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“