September 24, 2022

Martin Dorn - Der Autoservice im Allgäu

Euer Autoservice im Allgäu

9.7.2022 Ferndorf/Kärnten. Am 9. Juli 2022, kurz vor 7 Uhr, bemerkte ein 53-jähriger Mann aus Ferndorf, Bezirk Villach- Land eine starke Rauchentwicklung aus dem Keller seines Wohnhauses.

Ursache für die Rauchentwicklung war ein E-Scooter, der in der im Keller befindlichen Waschküche des Hauses abgestellt war.

Der Mann reagierte schnell und brachte den E-Scooter in den Garten.

Nur wenige Sekunden später fing der Akku des Scooters Feuer.

Der Brand konnte durch Kräfte der FF Ferndorf gelöscht werden. Verletzt wurde niemand.

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 9.7.2022 – Brand eines E-Scooters in Ferndorf
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“

Generated by Feedzy