November 29, 2022

Martin Dorn - Der Autoservice im Allgäu

Euer Autoservice im Allgäu

17.7.2022. Die Corona-Inzidenzwerte im Allgäu am 17.7.2022:

Hinweis

Da am Wochenende nur noch wenige Gesundheitsämter und Landesbehörden Daten an das RKI übermitteln, werden keine Daten am RKI eingelesen, sodass es bei den absoluten Fallzahlen keine Veränderung zum Vortag gibt. Die Änderung der 7-Tage-Inzidenz im Vergleich zum Vortag beruht lediglich auf einer Änderung des Bezugszeitraums (jeweils 7 Tage vor dem Tag der Berichterstattung)

(Fälle letzte 7 Tage/100.000 Einwohner)

Kreisfreie Stadt Kempten: (Vortag: 705,0)

Landkreis Oberallgäu: (Vortag: 779,2)

Landkreis Ostallgäu: (Vortag: 718,1)

Landkreis Unterallgäu: (Vortag: 641,1)

Kaufbeuren: (Vortag: 676,2)

Landkreis Lindau: (Vortag: 1.056,2)

Kreisfreie Stadt Memmingen: (Vortag: 599,6)

Hintergrund:

Mehr zur Krankenhausampel: HIER

(Quelle: RKI – Robert Koch-Institut)

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » Corona-Inzidenzwerte im Allgäu am 17.7.2022
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“

Generated by Feedzy