Euer Autoservice im Allgäu

Dienstag, 9. November 2021
18:30

5.11.2021 Memmingen. Am 9. November, um 18:30 Uhr, an der Gedenkstätte der ehemaligen Synagoge am Schweizerberg.

Unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Manfred Schilder laden die Deutsch Israelische Gesellschaft AG Memmingen-Kempten-Allgäu, der Deutsche Gewerkschaftsbund Region Schwaben und die KAB Memmingen-Unterallgäu am Dienstag, 9. November 2021, um 18:30 Uhr an der Gedenkstätte der ehemaligen Synagoge am Schweizerberg zur Gedenkstunde zur Reichspogromnacht von 1938 ein.

Die Ansprache hält Professor Dr. Michael von Cranach (ehemaliger ärztlicher Direktor des Bezirkskrankenhauses Kaufbeuren).

Für den musikalischen Rahmen sorgt Günter Schwanghart (Klarinette).

Die interessierte Bevölkerung aus Memmingen und Umgebung ist herzlich eingeladen.

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » Gedenkstunde zur Reichspogromnacht von 1938 in Memmingen
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“