Euer Autoservice im Allgäu

6.10.2021 Füssen/Ostallgäu. Der nördliche Teil der Inneren Kemptener Straße ist von Montag, 11. Oktober, bis zum 22. Oktober im Bereich von Hausnummer 4 bis zum Morisse-Kreisel gesperrt.

Die Umleitung erfolgt laut Stadtverwaltung über die Luitpold- und Ottostraße.

Zudem sind die Parkplätze auf der linken Seite des südlichen Teils der Inneren Kemptener Straße sowie die Parkplätze des nördlichen Teils der inneren Kemptener Straße gesperrt.

Frei bleiben die beiden Parkplätze für Schwerbehinderte, die Fahrradparkplätze sowie der Parkplatz vor der Ladestation für Elektrofahrzeuge.

Grund der Sperrung sind Arbeiten an einem Hausanschluss.

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » Innere Kemptener Straße in Füssen vom 11. bis 22.10.2021 gesperrt

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“