September 24, 2022

Martin Dorn - Der Autoservice im Allgäu

Euer Autoservice im Allgäu

8.7.2022 Lindau (Bodensee). Was kann die Stadt Lindau gegen den Klimawandel tun? Zu dieser Frage findet am Donnerstag, 14. Juli, in der Inselhalle Lindau ein Vortrag statt. Beginn ist um 18 Uhr.

Referent Hans-Jörg Barth vom Energie- und Umweltzentrum Allgäu stellt dabei die Klimawandelstudie vor, die die Stadt Lindau in Auftrag gegeben hatte. Mit den Ergebnissen daraus sollen Maßnahmen gegen den Klimawandel in Lindau ergriffen werden können.

Diese Studie untersucht die Auswirkungen des Klimawandels auf das Stadtgebiet Lindau und deren Risiken und Folgen, auch auf Mensch und Natur. Der Vortrag findet statt im Rahmen des Klimawandelanpassungskonzeptes der Stadt Lindau.

Interessierte können sich zum Vortrag anmelden unter Telefon 08382/918-601 oder per Mail unter stadtbauamt@lindau.de.

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » Klimawandel in Lindau: Vortrag in der Inselhalle am 14.7.2022
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“

Generated by Feedzy